Logo

Vorteile Fernstudium

Vorteile Fernstudium Tierberufe

Blended Learning

Unter dem Begriff "Blended Learning" versteht man die Integration verschiedener Lernformen. Besonders die Verknüpfung von E-Learning Elementen mit dem klassischen "Frontalunterricht", der bei der ATN meistens über Video-Meetings mit Tutoren und Referenten stattfindet, steht hier im Mittelpunkt. Die Vielfalt der Medien und die ständige Erreichbarkeit ALLER angebotenen Lernformen erlaubt Ihnen, nicht nur immer und überall sehr effektiv, sondern auch in Zusammenarbeit mit anderen, zu lernen. Obwohl Sie ein Fernstudium belegen, können Sie stets in Gesellschaft anderer lernen, arbeiten und sich austauschen, es sei denn, Sie möchten alleine lernen.

Lernen mit modernsten Medien

Durch die Vielfalt der Kommunikationsmöglichkeiten, die von Echtzeit-Chats bis hin zu Webinaren reichen, lehnt sich die ATN stark am klassischen Präsenzunterricht an, ohne einen Seminarraum im eigentlichen Sinne zu besetzen. Das ist integratives Lernen in einem zeitgemäßen Stil unter Einsatz der modernsten Medien. Dies alles wird dank unserer Online-Lernplattform, die sogar 2018 als beste Cloud-Anwendung mit dem E-Learning Award ausgezeichnet wurde, möglich.

Auf unserer Lernplattform finden Sie Ihre ConnectiBooks, die es Ihnen ermöglichen, alle Vorteile des konnektivistischen Lernens aus einer Hand und vor allem an einem einzigen Ort zu nutzen. Mehr Informationen unter: ConnectiCloud

So sind die ConnectiBooks, die selbstverständlich auch als PDF ausdruckbar sind, angereichert mit

Die interaktiven Face-to-Face-Meetings und die schriftliche Kommunikation mit Tutoren oder Kommilitonen in Echtzeit oder zeitversetzt ermöglichen es Ihnen, das erworbene Wissen noch besser zu verstehen und praktisch anzuwenden. Bei der ATN ersetzen die Video-Meetings und Webinare einen Großteil des Frontalunterrichts für die schwerpunktmäßig theoretischen Lerninhalte, sodass in den Präsenzphasen, die von den Schülern wegen des persönlichen Kontaktes zu den Mitschülern und Dozenten sehr geschätzt werden, mehr Raum für die praxisrelevanten Inhalte und Übungen entsteht. Abhängig von der Fachrichtung und Art des Lehrgangs sind die Präsenzseminare entweder fester Bestandteil des Lehrgangs oder können als kostenpflichtige fakultative Seminare ergänzend gebucht werden.

Online-Betreuung durch Tutoren

Gleichzeitig können Sie, während Sie in und mit den Texten arbeiten, die für das jeweilige Skript zuständigen Tutoren um Hilfe bitten, sich mit diesen und mit anderen Schülern austauschen, Fachthemen diskutieren und vieles mehr, ohne Ihren Text oder Ihr Book verlassen zu müssen. Über eben diese Kommunikationsplattform gelangen sie zu Videomeetings, in denen ergänzende Themen vorgestellt werden und Schwerpunkte der Ausbildung gemeinsam mit den Tutoren, Dozenten und Gastdozenten erörtert und vertiefend erlernt werden können. Darüber hinaus besteht die Option, sich die gesamten Texte auch vorlesen zu lassen, sodass Sie die Skripten beinahe wie ein Hörbuch verwenden können.

Auf diese Weise bewegen Sie sich in einer eigenen Lernwelt, in der Ihnen alle Informationen in genau der Weise dargeboten werden, wie sie am besten zu verstehen, erfassen und zu lernen sind. Dadurch, dass Sie neben Ihrem Computer auch alle mobilen Endgeräte nutzen können, sind Sie, was Ihre Lernzeit und -orte angeht, völlig unabhängig und können so die Lerneinheit(en) ideal in Ihren Tagesablauf integrieren.

ATN Webseite für Österreich - Akademie für Tiernaturheilkunde, 8635 Dürnten CH, Kreuzstrasse 10 | Tel.: +41 55 246 39 09
© 2019 ATN AG. Alle Rechte vorbehalten. WepsMedia
AT DE CH